FIGURENTHEATER

Mein kleines Postamt

Figurentheater_Petra-Schuff_baer

FIGURENTHEATER

Mein kleines POSTAMT

Das Universum der Paketwelten.

Die Geschichte einer Postbotin, deren Pakete ein ungewöhnliches Eigenleben führen.

Ein Fisch springt aus seinem Paket in eine anderes und ist nicht mehr zu finden…
Dieses Theaterstück erfährt eine Weiterentwicklung und feiert 2025 seine 2te Premiere.
Figurentheater_Logo_Einpacken_Auspacken
Figurentheater_Petra-Schuff_buehne_einpacken

Musik: Ulrich van der Schoor

Figuren: Mechtild Nienaber, Dorothee Löffler und Petra Schuff

Bühnenbau und Requisiten: Christian Schwaiger, Dorothee Löffler

Dramaturgie: Sophie Borggrefe

ab 6 Jahre   |  max. 100 Zuschauer

Theaterinhalte generationsübergreifend inszenieren konnte der dänische Figurenspieler Ray Nüsselin in einer außergewöhnlich empathischen und überraschenden Weise. Ihm ist diese Inszenierung gewidmet.
Gefördert durch den Fonds Darstellende Kunst – Take Aktion

Plakat
„Mein kleines POSTAMT“

Wünschen Sie ein Veranstaltungsplakat?
Dann setzen Sie sich mit mir in Verbindung: post@figurentheater-petraschuff.de

Humorvoll und mit einem Fünkchen Schalk und manchen kleinen Weisheiten. Erzählt und gespielt von Petra Schuff mit Figuren und Objekten und Ulrich van der Schoor mit wunderschönen landestypischen Klängen. So dürfen neben Puppen auch eine Gurke und ein Fischdose auftreten. Fünf kleine Theaterstücke Sie handeln von Menschen und Tieren, von Freiheit , Glück und Habgier, und vor allem von der wunderbaren Kraft der Liebe und der Gemeinschaft.

Hört mal rein.

Der Fisch

Herr Fuchs

Der Bär